„Eines Tages, kam einer…“

So beginnt ein bekanntes Kirchenlied, in dem das Besondere an Jesus zum Ausdruck gebracht wird.
Wir laden Dich ein, das Besondere an Jesus, das Besondere an den Menschen und damit auch das Besondere an Dir selbst wahrzunehmen.
Stimme dich in vorweihnachtlicher Stille auf seine Ankunft ein.