Mit dem besonders stimmungsvollen Adventkonzert ging der „Advent am Kagraner Anger“ heute Nachmittag zu Ende. Gestaltet und gesungen von unserem Kirchenchor, mit Verstärkung von jungen Musikerinnen und den „singenden Engeln“ (unserem Kinderchor) wurde mit Weihnachtsliedern zum Mitsingen, über Gospels bis zu Instrumentalmusik der „Konzertbogen“ gespannt. Neben allen Sängerinnen und Sängern sowie den Musikerinnen haben nicht zuletzt die abwechslungsreiche Moderation und die „Lichterprozession“ am Ende des Konzerts zum Gelingen beigetragen.