Einführungsmesse Diakon Gerhard Hladky, Erntedank

Einführungsmesse Diakon Gerhard Hladky, Erntedank

Am 30. September durften wir die Einführungsmesse des Ständigen Diakons Gerhard Hladky bei uns am Kagraner Anger im Rahmen des Erntedankfestes feiern.

Diakon sein bedeutet für mich, Jesu im Dienst für die Menschen nachzufolgen und seine Frohbotschaft hinaus zu den Menschen zu tragen.
(Gerhard Hladky)

Die Gemeinde freit sich sehr, dass Gerhard Hladky den Weg der Ausbildung zum Ständigen Diakon auf sich genommen hat, und seinen Dienst bei uns in der Pfarre aus üben wird.

15. August, Kräutersegnung

Kräuterkur-Urlaub

Sonnentau, Spitzwegerich
Urlaub machen mal vom Ich
Sennesblätter, Rautenkraut
Gartenhütte schnell erbaut

Birke, Sägepalmenfrucht
Weil sonst alles ausgebucht
Ringelblume, Queckenwurz
Ein paar Tage alles schnurz

Fichtennadelbaumextrakt
Köfferchen schnell ausgepackt
Anis, Kräuterallerlei
Auch ein Buch ist mit dabei

Süßholzwurzel, Rote Rübe
Ach wie gut tut das der Seele
Odermennig, Hopfenblüte
Fußmassage voller Güte

Sumpfporstkraut, Weidenröschen
Ausgepackt das Badehöschen
Mistel, Hagebuttenkerne
Schwimmen möchten alle gerne

Lindenblüte, Bitterklee
Nachher geht es ans Buffet
Kalmuswurzel, Meisterwurz
Niemand kommt dabei zu kurz

Pfefferminze, Huflattich
Angenehm gesättigt ich
Vögelknöterich und Lauch
Und die andern Gäste auch

Rübenzucker, Weidenrinde
Auf zur Teebar nun geschwinde
Hustensaft und Lebertee
Da tut einem nichts mehr weh

Augentrost und Majoran
Auf die Dosis kommt es an
Löwenzahn und roter Mohn
Schön ist’s in Marienkron

Beifuß j ietzt ist Schluss
Leinsamen —
Amen.

Äbtissin Mirjam Dinkelbach,
Kurhaus Marienkron