Cursillo

Das Wort Cursillo ist für viele vielleicht ein spanisches Dorf. Nun, spanisch ist das Wort gewiss. Es bedeutet soviel wie kleiner Kurs. Dieser dauert drei Tage.

Dabei wird die ganze Persönlichkeit herausgefordert zu einer Glaubensentscheidung. Diese hat Konsequenzen. Eine davon ist das Mitwirken und Mitleben in einer christlichen Gemeinde.

Wir sind eine offene Gruppe und treffen einander:
monatlich, donnerstags um 18.30 Uhr.

Gäste sind immer willkommen. Wir feiern mit unserem Provisor Heribert Hatzl Eucharistie (schon seit 1973); sie ist für uns die Quelle für unser Wirken. Bei einer Agape danach ist Gelegenheit für Diskussion und Fröhlichkeit, für Information und ernste Gespräche. Unser Schutzpatron ist der hl. Clemens Maria Hofbauer.

Termine erfahren Sie über die Pfarrkanzlei unter: Tel. 203 23 57 oder im Kalender.

Näheres über den Cursillo erfahren Sie unter www.cursillo.at