Mit viel Energie starteten die „Singenden Engel“ das Programm der gut besuchten Langen Nacht am Anger. Kulinarisch wurden wir von den RaRo der Pfadfindergruppe mit einem köstlichen Buffet verwöhnt. Gestärkt ging es auf den Kirchturm, ans Lagerfeuer oder zum Basteltisch. Mit einem guten Tropfen von der Weinverkostung konnte man im Pfarrhof gemütlich beisammen sitzen und plaudern. „Just4Fun“ rockten die Kirche mit Hits und Klassikern aus Rock und Pop.

Ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände die diesen wunder schönen Abend möglich machten.