PGR-Kandidat:innen

6. Feb 2022 | Pfarre, PGR

Was ist der Pfarrgemeinderat?

Der Pfarrgemeinderat wird alle fünf Jahre von der Pfarrgemeinde gewählt und besteht aus einem Team von zwölf ehrenamtlich tätigen Pfarrmitgliedern,

  • die das Pfarrteam in seiner Leitungsfunktion unterstützen
  • die die Zukunft der Pfarre richtungsweisend mitgestalten
  • die neue und lebensnahe Wege der Seelsorge erkunden
  • die die vielfältigen Arbeitskreise und Fachbereiche, wie z.B. Gemeindeleben, Liturgie, Öffentlichkeitsarbeit,
    Caritas, Mission, Kirchenchor, Senioren, Frauenrunde, Pfadfinder, Bücherei, Musik, koordinieren
Warum ist es wichtig, das Wahlrecht auszuüben?

Jede Pfarrgemeinde hat eine eigene, unverwechselbare „Persönlichkeit”. Der Kagraner Anger definiert sich als eine bunte Blumenwiese, auf der alle Pflanzen, ob schön oder weniger attraktiv und stachelig, ihren Platz finden. Wir sind eine aufgeschlossene, für Neues offene Pfarre, die sich bemüht, mit Freude, Fröhlichkeit und Optimismus den Glauben und die ursprünglichen Botschaften von Jesus zu vermitteln. Mit der Ausübung Ihres Wahlrechts sind Sie Mitgestalter:in der kommenden fünf Jahre. Unterstützen Sie unseren Weg und geben unserer Pfarre ein Gesicht.

Kontakt

Pfarre Kagraner Anger

Kagraner Anger 26
1220 Wien

Tel: +43 1 203 23 57
EMail: office@pfarrekagraneranger.at

Kanzleizeiten

Montag, Dienstag  und
Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr 
Freitag 13.30 - 18.00 Uhr

Bitte beachten Sie beim persönlichen Besuch die Einhaltung der Hygienemaßnahmen wie Maskenpflicht, 1m Abstand und Handhygiene.

Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie Ihr Anliegen bitte auf den Anrufbeantworter oder Sie schreiben uns eine E-Mail.

► Gottesdienste

► Caritas

Archive