UpDate – Änderungen durch COVID-Prävention!

12. Mrz 2020 | corona

s

Die Vorschriften durch die Bundesregierung und der Erzdiözese Wien wurden verschärft, daher wird es in unserer Gemeinde weitere  Maßnahmen zur COVID-Prävention geben.

Aufgrund der Verordnung finden ab Montag, 16. März, KEINE Gottesdienste und Kreuzwege mehr statt!

Alle regelmäßigen Gruppentermine, Erstkommunion-Workshops u.ä. sowie Pfarrkaffees entfallen vorläufig bis Ostern.

Am Sonntag, den 15. März, findet um 9.00 Uhr eine Messe statt. Für diesen Gottesdienst gilt: Es ist nur die Teilnahme von 100 Personen zulässig! Wir bitten um Verständnis, dass nach der 100. Person niemand mehr in die Kirche eingelassen werden darf.
Mehr zu diesem Thema auf den Seiten der Erzdiözese und auf den Seiten des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Der Erzbischof hat von der Sonntagspflicht dispensiert.
Gottesdienste finden ab Montag, 16.3.2020 ohne physische Anwesenheit der Gläubigen statt.
Doch die Kirche hört nicht auf zu beten und Eucharistie zu feiern. Die Priester sind aufgerufen, die Eucharistie weiterhin für die Gemeinde und für die Welt zu feiern.
Die Gläubigen sind eingeladen, über Medien teilzunehmen (Radio, Fernsehen, Onlinestream,..)  und sich im Gebet zuhause anzuschließen.
Sendetermine finden Sie unter: DIE KIRCHE KOMMT IN DEIN WOHNZIMMER
Unsere Kapelle bleibt tagsüber geöffnet. Nützen Sie die Gelegenheit für persönliches Gebet um Kraft für diese schwierige Zeit zu finden.

Kontakt

Pfarre Kagraner Anger

Kagraner Anger 26
1220 Wien

Tel: +43 1 203 23 57
EMail: office@pfarrekagraneranger.at

Kanzleizeiten

Montag, Dienstag  8.00 - 13.00 Uhr
Donnerstags 13.00 - 18.00 Uhr 

Bitte beachten Sie beim persönlichen Besuch die Einhaltung der Hygienemaßnahmen wie Maskenpflicht, 1m Abstand und Handhygiene.

Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie Ihr Anliegen bitte auf den Anrufbeantworter oder Sie schreiben uns eine E-Mail.

► Gottesdienste

► Caritas

Archive